Corona-Hinweise für Ihren Besuch

Hinweise für Ihren Besuch

Wir freuen uns, Sie wieder bei uns im Museum begrüßen zu können! Gemäß der aktuellen Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz beachten Sie bitte unbedingt folgende Hinweise für Ihren Besuch:

  • Sehen Sie bei akuten Atemwegserkrankungen von einem Besuch im Museum ab.

  • Aktuell ist keine vorherige Anmeldung vor dem Museumsbesuch nötig.
    Zur Steuerung der Besucherobergrenzen und zum Vermeiden von Warteschlangen an den Kassen bitten wir aber um eine vorherige Online-Anmeldung über unser Buchungssystem.
  • Ab dem 23. August 2021 müssen Museumsbesucher einen 3G-Nachweis bzgl. Corona (genesen/getestet/geimpft) vorzeigen!
    Der Test-Nachweis kann durch einen negativem Antigen-Schnelltest, der nicht älter als 24 Stunden ist, oder einen negativen PCR-Test, der nicht älter als 48 Stunden ist, erbracht werden. Dies gilt nicht für 1. Kinder bis einschließlich 14 Jahre oder Schüler/innen oder 2. geimpfte oder genesene Personen.

    Die Durchführung oder Vorlage eines PoC-Antigentests zur Eigenanwendung (Selbsttest) ist im Museum nicht möglich. Sollten Sie für Ihren Besuch einen solchen Test benötigen, finden Sie hier eine Übersicht über die Teststationen in Worms.

  • Unter Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen werden die Kontaktdaten, die eine Erreichbarkeit der Besucher sicherstellen, sowie Datum und Zeit der Anwesenheit erhoben. Gerne können Sie das Kontaktdatenformular hier vorab downloaden und ausgefüllt mitbringen.
    Besucher können zu diesem Zweck aber auch die Luca- oder die Corona-Warn-App nutzen.
  • Unsere Mitarbeiter kontrollieren den Zugang ins Museum, sodass die Maximalanzahl an Besuchern nicht überschritten wird.

  • Tragen Sie im Wartebereich vor dem Museum und im Innern des Museums eine medizinische Gesichtsmaske (OP-Maske), eine Maske der Standards KN95/N95 oder FFP2, oder eines vergleichbaren Standards.

  • Halten Sie weiterhin einen Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen ein.

  • Befolgen Sie weiterhin die aktuellen Hygieneregeln in Bezug auf Niesen, Husten und Händewäschen. Ein Desinfektionsständer steht im Eingangsbereich des Museums für unsere Besucher bereit.


Auch für unsere Veranstaltungen im Rahmenprogramm gelten - sofern im Einzelfall nicht anders angegeben - die oben genannten Regeln! 

  • Zur Besuchersteuerung und Kontaktnachverfolgung muss für alle Veranstaltungen eine Ticketbuchung bzw. Anmeldung vorab über das Online-Ticketsystem erfolgen. Auch bei kostenlosen Vorträgen etc.!
  • Pandemiebedingt können sich Termine und Veranstaltungsorte noch einmal kurzfristig ändern. Wir informieren Sie hier auf der Homepage ständig aktualisiert über den aktuellen Planungsstand.
  • Fragen zu den Corona-Regeln bei museumspädagogischen Veranstaltungen beantwortet unser Team der Museumsvermittlung bei der Anmeldung. E-Mail an Museumsvermittlung Worms

FSJ Kultur im Museum der Stadt Worms im Andreasstift

Lust auf spannende Einblicke in die Arbeit eines Kulturbetriebs? Dann hier für ein Freiwilliges Soziales Jahr Kultur bewerben!
+++ ACHTUNG: 2021 bieten wir leider keinen FSJ-Platz an +++

Das Kulturmagazin der Metropolregion Rhein-Neckar

Die neueste Ausgabe des Kulturmagazin der Metropolregion Rhein-Neckar finden Sie hier.

NEWSLETTER

Bleiben Sie informiert!
Abonnieren Sie hier den Kultur-Newsletter der Kultur und Veranstaltungs GmbH

Kontakt

Museum der Stadt Worms im Andreasstift

Weckerlingplatz 7
67547 Worms

Telefon: 

Museumskasse (zu den Öffnungszeiten): (0 62 41) 8 53 - 41 05 

Ausstellungssekretariat (Mo-Fr): (0 62 41)  8 53 – 41 01/-41 02

msmwrmsd 

Impressum
Datenschutz
Sitemap

Link zur Homepage der Stadt Worms
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen