MYTHOS WORMS

 
 

Worms: Mit die geschichtsträchtigste Stadt Deutschlands und einer der sagenhaftesten Orte Europas.

Ernsthaft?
In seinen eindrucksvollen Werken macht der Konzeptkünstler Eichfelder Vergessenes wieder sichtbar und eröffnet neue Perspektiven auf eine verkannte Stadt.

Die Ausstellung ist eine gemeinsame Präsentation des Museums im Andreasstift und des Nibelungenmuseums vom 24. Juni bis 1. November 2023

Hierbei zeigt das Andreasstift aktuelle Projekte des Künstlers zur Stadtgeschichte. Das Nibelungenmuseum legt den Schwerpunkt auf Eichfelders Arbeiten zur Sagengeschichte.
Im Wormser Kulturzentrum werden ausgewählte grafische Arbeiten präsentiert. 

Weitere Informationen zu den Ausstellungen sowie zum Begleitprogramm findet man auch  hier.

'MYTHOS WORMS
 

Das Kulturmagazin der Metropolregion Rhein-Neckar

Die neueste Ausgabe des Kulturmagazins der Metropolregion Rhein-Neckar finden Sie hier.

NEWSLETTER

Bleiben Sie informiert!
Abonnieren Sie hier den Kultur-Newsletter der Kultur und Veranstaltungs GmbH

Museum Andreasstift auf Facebook
Museum Andreasstift auf Instagram
 

Kontakt

Link zur Homepage der Stadt Worms

Museum der Stadt Worms im Andreasstift

Weckerlingplatz 7
67547 Worms

Telefon: 

Museumskasse (zu den Öffnungszeiten): (0 62 41) 8 53 - 41 05 

Ausstellungssekretariat (Mo–Fr): (0 62 41)  8 53 – 41 01 / - 41 02

msmwrmsd 

Impressum
Datenschutz
Sitemap

 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen